(Kreis)Sparkassenblitzturnier 2013

Am gestrigen Samstag fand das alljährliche Kreissparkassenblitzturnier im Rahmen der Recklinghäuser „Woche des Sports“ statt. Die Kreissparkasse heißt mittlerweile zwar Sparkasse Vest, aber unter diesem Namnen wurde das Tunier vor 30 Jahren von Heinz Langenfeld aus der Taufe gehoben. Als es im letzten Jarhrtausend noch in der Kreissparkasse ausgetragen wurde, war der Andrang hoch und jeder Verein des Vestischen Schachkreises trat mit einer Mannschaft an. Als aber im Zuge der Sparmaßnahmen die Kreissparkasse nicht mehr das Turnier in ihrem Sitzungsaal ausrichtete, sondern in Gaststätten ausgewichen wurde, nahm die Beliebtheit doch ab.

Beim diejährigen Turnier (dem ersten nach der Fusion des Schachbezirks Herne und des Vestischen Schackreises) nahmen leider nur 7 Vereine teil, eine Absage kam erst am Samstagmorgen :( . Trotzdem war das Tunier von der Spielstärke der Teilnehmer gut besetzt. Der SK Sodingen trat mit zwei Mannschaften an, die sich nur aus der 1. und 2. Mannschaft rekrutierten, und war somit der Turnierfavorit. Einzig der RSG Läufer/Ost (mit Heiko Kummerow) und Altstadt (mit Andreas Wittenberg und Stefan Wickenfeld) wurden noch Chancen zugebilligt. Weiterlesen