DiViBib – ist etwa ein neuer Praktikant da?

11.9.2014: Nach einer Woche hat DiViBib es letztlich geschafft, diese SZ-Ausgabe vom 4.9. zu aktualisieren. Wozu gibt es ein Unterfporum „Medienfehler“ im Userforum der DiVibBib, wenn kein DiViBib-Mitarbeiter die bereits am Donnerstag, den 4.9., veröffentlichte Meldung liest.
10.9.2014: Bis heute morgen hat DiViBib weder die Fehler der FAZ-Ausgabe vom 3.9. noch die der SZ-Ausgabe vom 4.9. korrigiert.
6.9.2014 In dieser Woche hat sich DiViBib wieder selbst übertroffen. Die Vermutung liegt nahe, daß ein neuer Praktikant angelernt wird, das Qualitätsniveau bei DiViBib zu halten.
Am Montag, den 1.9, war die Aufwärmübung: Wir packen die Seite ans Ende. Das hat super geklappt, allerdings haben es Kunden gemerkt. Deshalb wurde am Dienstag eine korrigierte Ausgabe in die Onleihen gestellt. (siehe 1.9.2014 – verhunzte FAZ-Ausgabe)
Auch die Mittwochsausgabe der FAZ ist mit der Sonderseite Werbung nicht einfach zu erstellen. Diesmal kam aber eine neue Bestleistung: S. 23 wurde kurzerhand ans Ende der Ausagbe gepackt und zusätzlich gab es als Bonus die komplette Beilage (18 Seiten) des Rhein-Main-Taunus-Zentrum. (siehe 03.09.14 – FAZ-Ausgabe mit vielen Fehlern)
Diese Seiten fehlten am Donnerstag für die SZ (siehe 04.09.14 – unvollständige SZ-Ausgabe mit vielen fehlenden Seiten) und sind bis zum Wochenende noch nicht wieder aufgetaucht.

Add Comment Register



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *